Verdienstmedaille für Diakon Schindeldecker

Zum Neujahrsempfang der Gemeinde Großrosseln 2019 konnte Ortsvorsteher Steuer in der gut gefüllten Rosseltalhalle zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Traditionsgemäß ehrt die Gemeinde Großrosseln bei diesem Empfang verdiente Bürger aus der Gemeinde. In diesem Jahr kam die Ehre auch unserem in der letzten Woche verabschiedeten Diakon Schindeldecker zugute. In seiner Laudatio ging Bürgermeister Dreistadt auf das Wirken Schindeldeckers für die Menschen in der Gemeinde ein. Wo immer er hinkam war er in guten wie in schweren Zeiten stets willkommen.
Dass Schindeldecker nun aufhöre, komme ihm so vor als würden die Glocken der Kirche entfernt. Kirche in Großrosseln ist ohne Schindeldecker nicht recht vorstellbar. Bürgermeister Dreistadt übergab Schindeldecker eine Ehrenurkunde und bedankte sich für sein Engagement. Auch die Saarbrücker Zeitung berichtete über die Verleihung der Verdienstmedaille.