Klepperaktionen in der kath. Pfarrei Heilig Kreuz im Warndt 2017

 

Es ist ein „guter, alter Brauch“ – dass Kinder an Karfreitag und Karsamstag durch unsere Straßen ziehen, um zu Kleppern. Die Kinder gehen in kleinen Gruppen und machen auf das Geheimnis unseres Glaubens aufmerksam und laden die Menschen ein zum Gebet und zu Gottesdiensten in der heiligen Woche.

Wer also gerne mitmachen will, der ist zu folgenden Terminen eingeladen bzw. meldet sich bitte bei den zuständigen Personen:

Wehrden St. Hedwig:

Frau Anja Lesch, Lerchengasse 3 bis zum 9. April schriftlich anmelden, Infozettel im Pfarrbüro/Kirche; Treffpunkt Karfreitag und Karsamstag 11.30 im Pfarrheim

Wehrden St. Josef:

Frau Manuela Trovato Tel. 06898/3 80 33 31 – los geht es an Karfreitagmorgen um 6.45 Uhr vor der Kirche bzw. im Jugendraum.

Großrosseln, St. Wendalinus:

Frau Cornelia Wernet, Tel. 06898/4 08 97. Vorbereitungstreffen: Mittwoch, 12. April, 17.00 Uhr, im Pfarrheim Großrosseln

Dorf im Warndt und Karlsbrunn, Herz Mariä:

Sophie Wartenpfuhl und Tobias Speicher, Tel.06809/181 15. Start der Aktion: Karfreitag, 06.45 Uhr an der Kirche in Dorf im Warndt

Emmersweiler St. Barbara:

Frau Anette Krisam, Tel. 06809/18 02 36. Start: Karfreitag, 7.45, am Pfarrheim in Emmersweiler

Nassweiler, St. Nikolaus

Frau Marianne Mank-Weise, Tel. 06809/16 83, Treffpunkt Karfreitag um 11.45 an der Kirche

Lauterbach, St. Paulinus:

Frau Sandra Biewer,0160/91440418 Üben und Einteilung der Gruppen Montag, 10. April um 14.00 Uhr in der Kirche St. Paulinus,

Lauterbach

Geislautern, Maria Himmelfahrt:

Fam. Gryzbeck,Tel. 06898 / 7 84 27 Üben und Einteilung der Gruppen: Dienstag, 11. April um 15.00 Uhr Clubraum unter dem kath. Kindergarten Maria Himmelfahrt

Ludweiler, Herz Jesu:

Frau Katjana Endres Tel. 06898/44 15 73 Üben und Einteilung der Gruppen: Mittwoch 12. April um 15.00 Uhr Kirche Herz Jesu