Kindererlebnisgottesdienst Kletterhafen Merzig

Am Samstag, 12. September starteten 11 Kinder und 8 Erwachsene gemeinsam um in Merzig den Kletterhafen kennen zu lernen.

Wir waren bereits vor Öffnung der Anlage dort und konnten uns so einen guten Überblick verschaffen. Auch haben wir erlebt, wie die Anlage morgens überprüft wird und hatten doch ein sicheres Gefühl für dieses Abenteuer.

11 Kinder und 4 Erwachsene waren schon sehr gespannt und der Adrenalinspiegel stieg, als es endlich los ging. Rein in das "Geschirr" blaue Helme für alle über 10, rote Helme für alle von 8 bis 10 und weiße für die Kleinsten. Die durften die Parcoure 1 und 2 im unteren Bereich des "Schiff´s" klettern, die Rothelme nur in Begleitung eines Erwachsenen und alle Blauhelm nach Alter gestaffelt.

Alle hatten nun über 3 Stunden Zeit sich an den unterschiedlichen Parcouren zu erproben - da wackelten einigen schon sehr die Knie und sie mussten die Erfahrung machen, dass sie sich obwohl sie gut gesichert waren, nicht überwinden konnten, weiter zugehen.

Aber mit Hilfe der großen Schwester, des Vaters, der Mutter und auch der erfahrenen Scouts haben alle am Ende auch ihre Ängste überwinden können und den Parcour gemeistert. Klasse !

Nur einige "Ältere" konnten sich nicht dazu überwinden in die Höhe zu steigen, aber sie waren dankbar Zuschauer und vor allem hatten sie immer ein offenes Ohr für die Erlebnisse der Kinder.

 

Gott sei Dank