Gottes Segen auch in Ludweiler erfolgreich verteilt

Auch in diesem Jahr waren wieder Anfang Januar in insgesamt 7 Gruppen Mädchen und Jungen mit ihren Betreuern in den Ludweiler' Straßen, um den Segen Gottes zu den Häusern zu bringen und Geld für Kinder in Not zu sammeln. Dafür kamen in diesem Jahr besonders schöne Schatzkisten zum Einsatz. Traditionsgemäß gab es im Pfarrzentrum ein leckeres Mittagessen, aber auch an den Haustüren wurden die Kinder mit vielen netten Dankesworten und leckeren Süßigkeiten belohnt. Obwohl aufgrund der Ferien- und Urlaubszeit in diesem Jahr nicht so viele Kinder mitmachen konnten, kam die stolze Summe von 2107,76 € zusammen.

 

 

Beim feierlichen Abschlussgottesdienst konnte Hr. Pfr. Altmeyer nahezu alle Sternsinger wieder begrüßen. Hier konnten auch diejenigen, die 2015 leider nicht besucht werden konnten, ein Klebeschild mit dem Segensspruch mit nach Hause nehmen  und auch noch eine kleine Spende für die notleidenden Kinder geben.

Die Pfarrei Herz Jesu bedankt sich bei allen Sternsingern und Betreuern, bei den Helfern im Pfarrzentrum sowie bei den Organisatoren, Frau Endres und Frau Hilgers.