Unser Auto und unsre Kirche sind uns eine Wurst wert

Am vergangenen Samstag war es wieder so weit.

Wie jedes Jahr segnete Pfr. Altmeyer - hier begleitet von Max Heusel - unsere Auto´s für die kommende Ferien und Urlaubzeit.
In diesem Jahr gab es danach noch eine "Wurst".
Der Pfarrgemeinderat hat vor der Kirche Bänke aufgeschlagen, Getränke gekühlt und einen Grill aufgestellt.

Welch eine gelungene Aktion: Insgesamt wurden 70 Rostwürste gegrillt
und am Ende waren sie auch alle verputzt und das große Spendenschwein war reichlich gefüllt.

Der Erlös dieser Aktion in Höhe von 270 Euro kommt der Renovierung unserer Kirche in Geislautern zu Gute. Hoffen wir, dass das Bistum sich bald meldet und genaue Zahlen über die Höhe der Kosten geben kann.

Wir wünschen allen eine gute und erholsame Ferienzeit!