Osternacht in Geislautern

Die neue Osterkerze

 

In diesem Jahr sind alle unsere Osterkerzen mit dem Logo der Pfarreiengemeinschaft Warndt geschmückt,
um unsere christliche Verbindung untereinander und mit Gott, verstärkt zum Ausdruck zu bringen.

Die Auferstehungsfeier in Maria Himmelfahrt war in diesem Jahr ein ganz besonderes kirchenmusikalisches Highlight. Der gemeinsame Chor aus dem Kirchenchor Maria Himmelfahrt und dem Kirchenchor St. Josef mit den Sängerinnen und Sängern des Chores Tonlage unter der Leitung von Frau Susanne Schu haben stimmgewaltig den Gottesdienst mitgestaltet und das Halleluja von Händel zum Abschluss des Gottesdienstes erklingen lassen. In der Kirche war eine andächtige Ruhe bevor der Jubelsturm ausbrach und die Besucher begeisternd Beifall klatschten.

Bei der anschließenden Osteragape, vorbereitet vom PGR und einigen fleißigen Helferinnen, blieben noch viele beim Osterfeuer stehen, um miteinander ins Gespräch zu kommen.